Dienstag, 24. Januar 2012

HobbyKing Quadcopter Control Board V2.1

Man nehme einen Kabelkanal und eine Verteilerdose aus dem Bauhaus und schon hat man das Gerüst eines Quadcopters ;)

Wodin hat testweise das Quadcopter Control Board V2.1 von Hobbyking aufgebaut und kreativ wie er ist hat er auch ein einfaches Gestell aus Teilen die man im Baumarkt findet, gebastelt. Eine günstige Methode um an einen brauchbaren Quadrocopter für Filmaufnahmen zu kommen. Den Testflug könnt ihr in seinem neusten Video sehen. In der zweiten Hälfte des Videos seht ihr Aufnahmen von einer, am Quadcopter befestigten, Keycam.



Komponenten:
HobbyKing Quadcopter Control Board V2.1 (Atmega168PA)
4* DYMOND power indoor AL-2730
mit zwei 8*4,3 Zweiblatt und zwei 8*4,3 Dreiblatt O/Rotation
LIPO von 1300 bis 2200 3S
und KEY CAM

Pilot und Baumeister: Wodin
Gefilmt von Klaus

Keine Kommentare: