Freitag, 16. Dezember 2011

Modellvorstellung - D.H.98 Mosquito

Die de Havilland Mosquito war ein Mehrzweckflugzeug aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges. Die zweimotorige, zweisitzige Maschine wurde von der de Havilland Aircraft Company in Holzbauweise hergestellt und mit großem Erfolg im Krieg und danach eingesetzt. Zwischen 1940 und 1950 wurden über 7700 Mosquitos gebaut. Aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit und guten Höhenflugeigenschaften war die Mosquito für die deutsche Luftverteidigung nahezu unangreifbar. (Quelle Wikipedia)

Ein Video bei etwas stürmischen Verhältnissen und einige Fotos sind am Tage des Erstfluges entstanden. Viel Vergnügen damit!


Spezifikationen des Modells
  • Spannweite: 1355mm
  • Gesamtlänge: 950mm
  • Gewicht: 1700g
  • Material: EPO
  • Antrieb: 2 x Brushless Outrunner Motoren
  • 2 x 30A Regler
  • Robustes Einziehfahrwerk mit Fahrwerkklappen
  • Scale LED Beleuchtungsset (eingebaut)
  • steuerbares Spornrad
  • zwei 3-Blatt Scale Propeller
  • 8 x 9g Servos
  • geeignete Akku-Batterie: 11,1V, 2200mAh, ab 25C
  • Vertrieb Ready2Fly
Wie immer mit einem Klick auf das jeweilige Foto wird eine vergrößerte Version angezeigt. (Das Modell ist von MeXX030)

Kommentare:

FreeFlyer Berlin hat gesagt…

Nice Fotos :)

Diano hat gesagt…

Die Fotos sehen klasse aus. Nr 9 find ich ist am besten gelungen.

Henry hat gesagt…

Hallo Jens, ich würde bei das höhen leitwerk edwas nach oben biegen, das sieht so aus als wäre es total verbogen.gruß henry