Samstag, 15. Oktober 2011

Lockheed Martin F-22 Raptor RC

Die Lockheed Martin F-22 Raptor (dt. „Greifvogel“) ist ein Luftüberlegenheitsjäger der US-Flugzeugbauer Lockheed Martin und Boeing. Sie wird ausschließlich von der United States Air Force eingesetzt und soll die F-15A-D Eagle weitestgehend ablösen.

Besondere Merkmale sind ihre Tarnkappeneigenschaften, die hochmoderne Avionik und ihre Fähigkeit, ohne Nachbrenner überschallschnell zu fliegen („Supercruise“). Die F-22 gilt als das gegenwärtig teuerste Jagdflugzeug der Welt. (Quelle wikipedia)

Und JETZT fliegt SIE auch auf EDDI, aber (nur) als Modell :-) Viel Spaß!




Pilot: DvOtti

Kommentare:

Marko hat gesagt…

Schönes Ding!

Oli hat gesagt…

Schön geflogen, schönes Modell! Kam mir aber recht langsam vor, kein Gas gegeben oder täuscht das Video?

Diano hat gesagt…

Oli, ich glaub er fliegt nur mit halbgas

DvOtti alias PhoeniX hat gesagt…

Hallo zusammen und DANKE... die F-22 fliegt sich aber auch sehr sehr schön !
Und ja ;o) zum größten teil ist sie mit "Halbgas" geflogen... Luftüberlegenheit - wozu also schnell fliegen ? ;o)

Gruß PhoeniX